BSH

Deutsche Handelsflotte – Statistiken

Das BSH führt das deutsche Flaggenregister und ist die zentrale Erfassungsstelle aller deutschen Seeschiffe. Dazu gehören auch die Schiffe, die für einen bestimmten Zeitraum einem Charterer überlassen wurden und befristet unter fremder Flagge fahren.

Für die folgenden vom BSH geführten Statistiken werden Seeschiffe aus deutschen Seeschiffregistern ab einer Bruttoraumzahl (BRZ) 100 berücksichtigt:

Bestand der deutschen Handelsflotte

Diese Statistik zeigt eine monatliche Übersicht zur deutschen Handelsflotte zurückgehend bis zum entsprechenden Monat des Vorjahres. Sie ist gegliedert nach Schiffsarten, die wiederum in Schiffstypen unterschieden werden (etwa Trockenfrachtschiffe oder Containerschiffe). Sie enthält für jeden Monat die Anzahl von Schiffen und deren BRZ je Schiffsart und -typ. Die Summe der Schiffe, die befristet unter fremder Flagge fahren, wird am Ende der Tabelle ausgewiesen. Welche ausländischen Flaggen diese Schiffe führen, können Sie der folgenden Statistik entnehmen.

Bestand der Schiffe, die befristet unter fremder Flagge fahren

Diese Statistik zeigt für den zurückliegenden Monat in einer Tabelle und Diagrammen die Anzahl (rot) von Schiffen und deren BRZ (blau) je fremder Flagge.

Detaillierter Bestand der deutschen Handelsflotte

Diese Statistik zeigt für den zurückliegenden Monat die Anzahl von Schiffen und deren BRZ je Schiffstyp. Zusätzlich zeigt sie, wie viele dieser Schiffe im Internationalen Seeschifffahrtsregister (ISR) eingetragen waren und wie viele Schiffe befristet unter fremder Flagge gefahren sind.

Entwicklung der Flaggenführung

Diese Statistik zeigt das Verhältnis der Anzahl der Schiffe (rot) und deren BRZ (blau) unter deutscher und fremder Flagge für das zurückliegende Jahr.

Weitere statistische Daten zur deutschen Handelsflotte können Sie über das Postfach statistik-deumarda@bsh.de anfordern; Anfragen zu einzelnen Schiffen in deutschem Eigentum richten Sie bitte an einzelanfragen-deumarda@bsh.de.

Diese Informationen setzen den Nachweis eines berechtigten Interesses voraus und sind für Privatpersonen gebührenpflichtig (Gebührenordnung zum Informationsfreiheitsgesetz). Bitte begründen Sie daher, warum Sie an diesen Daten interessiert sind.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK