BSH

Tag der Seefahrer

Anfang 25.06.2019
Ende 25.06.2019

Die Internationale Seeschifffahrts-Organisation (International Maritime Organization, kurz IMO) benannte 2010 den 25. Juni zum Tag der Seefahrer („Day of the Seefarer“). Sie macht damit auf die Bedeutung der Seeleute für die Gesellschaft aufmerksam. Der Tag ist eine Anerkennung für den Beitrag zur Weltwirtschaft und zur Zivilgesellschaft und gleichermaßen ein Dank für die Risiken und persönlichen Kosten, die sie während ihrer Arbeit tragen. Er fordert die Regierungen auf, eine Politik zu entwickeln, die zu einer fairen Behandlung von Seeleuten in den Häfen führt, und fordert Reedereien und Eigner auf, ihren Mitarbeitern angemessene Einrichtungen und Komfort zu bieten, während sie auf See sind. Die Vereinten Nationen haben den Tag in die Liste der Internationalen Tage aufgenommen.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK