Logo des Bundesamtes fuer Seeschifffahrt und Hydrographie    
 

Berichte des BSH

   
 
 

Bericht Nr. 37

 

Titelbild - Berichte des BSH Bericht 37

Die Eiswinter 1999/2000 bis 2003/2004 an der deutschen Nord- und Ostseeküste

Ice Conditions in the Szczecin Lagoon and Pomeranian Bay During the Winters
1999–2002

Ausgabe 2004

In Deutschland werden seit über 100 Jahren (seit dem Winter 1896/97) regelmäßige Eisbeobachtungen durchgeführt.

Bis zu 80 Eisbeobachter melden im Winter täglich in verschlüsselter Form Informationen über die aktuelle Eislage und die Schifffahrtsverhältnisse in ihren Revieren an den Eisdienst. Diese Meldungen werden aktuell in Eisberichte und Eiskarten eingearbeitet. Die aufbereiteten Daten werden in einer Datenbank gespeichert und bilden unter anderem die Grundlage für eisklimatologische Untersuchungen

Der Bericht steht hier als Download zur Verfügung.
BSH Bericht 37 (PDF; 2,6 MB)

Übersicht alle BSH Berichte

Suche


Wenn Sie Informationen zu bestimmten Begriffen suchen, können Sie sich hier alle Seiten anzeigen lassen, die diese Begriffe enthalten.





Verknüpfung der Begriffe mit

Druckversion

Seite drucken

Kontakt


Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Dr. Sylvin Müller-Navarra, Telefon 040 3190 - 3110

English Version

 
go...
 
 © 2017 Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Aktualisiert am: 19.09.2012 11:21:08  
 Druckversion

Home • English Version • Kontakt • Hilfe •  Informationsfreiheitsgesetz • Bundesgremienbesetzungsgesetz • Impressum