Logo des Bundesamtes fuer Seeschifffahrt und Hydrographie    
 

Genehmigungsverfahren in Deutschland

   
 
 

Die Nord Stream AG reichte am 7. November 2006 insgesamt drei Anträge auf Genehmigung der Errichtung und des Betriebs zweier Erdgashochdruckleitungen

beim Bergamt Stralsund

1.  zur Planfeststellung des o.g. Vorhabens nach § 43 EnWG im deutschen Küstenmeer
2.  zur Genehmigung des o.g. Vorhabens nach § 133 Abs. 1 Nr. 1 BBergG im deutschen Festlandsockel

und beim Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie

3.  zur Genehmigung des o.g. Vorhabens nach § 133 Abs. 1 Nr. 2 BBergG im deutschen Festlandsockel

ein.

Am 31.01.2007 fand der Scoping-Termin in Stralsund statt..

Als Ergebnis von Untersuchungen der Trasse sowie der internationalen Beteiligung gemäß der Espoo-Konvention hatte die Nord Stream AG im Verfahren zwei Anträge auf Routenänderung nebst Begründungen gestellt.

Am 12.12. 2008 reichte die Nord Stream AG beim Bergamt Stralsund und BSH Hamburg die vollständigen Antragsunterlagen nebst Umweltverträglichkeitsprüfung ein.

Die vollständigen Unterlagen waren in einer großen Beteiligungsrunde den Träger öffentlicher Belange, sonstigen Stellen und Verbänden mit der Bitte um Stellungnahme übersandt worden.

Der Erörterungstermin wurde gemeinsam mit dem Bergamt Stralsund vom 22.06.2009 bis einschließlich 25.06. 2009 in Stralsund durchgeführt.

Insgesamt waren 20 Stellungnahmen eingegangen, davon war eine von Privaten und fünf mit grenzüberschreitenden Bezug.

Nähere Informationen zum Verfahrensablauf sind dem Genehmigungsbescheid zu entnehmen.

Suche


Wenn Sie Informationen zu bestimmten Begriffen suchen, können Sie sich hier alle Seiten anzeigen lassen, die diese Begriffe enthalten.





Verknüpfung der Begriffe mit

Druckversion

Seite drucken

Kontakt


Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Dr. Nico Nolte, Telefon 040 3190 - 3500

Links


Mehr dazu auf www.bsh.de:
CONTIS
Seekabel
Windparks
Forschungshandlungen

English Version

 
go...
 
 © 2017 Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Aktualisiert am: 25.03.2010 14:12:45  
 Druckversion

Home • English Version • Kontakt • Hilfe •  Informationsfreiheitsgesetz • Bundesgremienbesetzungsgesetz • Impressum