Logo des Bundesamtes fuer Seeschifffahrt und Hydrographie    
 

Radioaktivitäts-Messung auf den BSH-Schiffen

   
 
 

Radioaktivitätsmessnetz des BSH


Die BSH-Schiffe sind ebenfalls mit Radioaktivitäts-Messgeräten ausgerüstet. Die Sonde befindet sich hinter einer zum Meerwasser hin offenen Aussparung im Schiffsboden (Koker). Eine Titan-Kappe schützt den NaI-Detektor vor dem Wasser.
Stationsaufbau

 



Bild von der ATAIR

Vermessungs-, Wracksuch- und
Forschungsschiff   A T A I R

Messdaten

 

 


Bild von der Deneb

Vermessungs-, Wracksuch- und
Forschungsschiff   D E N E B

Messdaten

 

 


Bild von der Wega

Vermessungs-, Wracksuch- und
Forschungsschiff   W E G A

Messdaten

 

 


Startseite

Suche


Wenn Sie Informationen zu bestimmten Begriffen suchen, können Sie sich hier alle Seiten anzeigen lassen, die diese Begriffe enthalten.





Verknüpfung der Begriffe mit

Druckversion

Seite drucken

Kontakt


Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Dr. Jürgen Herrmann, Telefon 040 3190 - 3325

Links


Mehr dazu auf www.bsh.de:
MARNET

Externe Links:
Institut für Ostseeforschung (IOW)

English Version

 
go...
 
 © 2017 Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Aktualisiert am: 05.01.2012 13:16:19  
 Druckversion

Home • English Version • Kontakt • Hilfe •  Informationsfreiheitsgesetz • Bundesgremienbesetzungsgesetz • Impressum