Logo des Bundesamtes fuer Seeschifffahrt und Hydrographie    
 

MURSYS - Nord- und Ostsee

   
 
 

Wale

 

Vorhandene Berichte :    März 2010   

März
2010

  Deutsches Meeresmuseum

(http://www.ozeaneum.de)

Internationale Walforschertagung im Deutschen Meeresmuseum

Vom 22. - 24. März 2010 fand die 24. Jahrestagung der Europäischen Gesellschaft der Walforscher - European Cetacean Society (ECS) statt. Zu der Tagung trafen sich rund 450 Meeressäugerforscher aus 34 Ländern, um ihre aktuellen Forschungsergebnisse zu präsentieren. Die ECS ist weltweit die zweitgrößte Gesellschaft von Walforschern.

Der Direktor des Deutsche Meeresmuseum, Dr. Harald Benke - einer der Mitbegründer der 1988 von europäischen Walforschern ins Leben gerufenen ECS und selbst ein renommierter Walforscher – hatte nach 1997 erneut die ECS-Tagung nach Stralsund geladen, wo die Walforschung im Deutschen Meeresmuseum eine lange Tradition hat. Als Schirmherrin der diesjährigen Tagung möchte die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel die Bedeutung dieser Konferenz für die Erforschung und vor allem den Schutz der Wale weltweit unterstreichen.
Am Rande der Jahrestagung fanden spezielle workshops zu verschiedenen Themenbereichen statt.

Kurze Beschreibungen (in englischer Sprache) zu den im Vorfeld der Konferenz veranstalteten Workshops sind zu finden unter:
(http://www.ozeaneum.de/en/ecs-2010/programme.html)

Weitere Informationen zur Tagung :
(http://www.ozeaneum.de/en/ecs-2010.html)
(http://www.europeancetaceansociety.eu/)
(http://www.ozeaneum.de/presse/presse-archiv/presse-archiv-detail/datum/2010/03/18/internationale-walforschertagung-im-deutschen-meeresmuseum-1.html)

Das wissenschaftliche Programm findet sich unter:
(http://www.ozeaneum.de/fileadmin/oz-dateien/Ecs_2010/PreleminaryProgramme2010-02-17.pdf)

Die veröffentlichten Abstracts finden sich unter:
(http://www.ozeaneum.de/fileadmin/oz-dateien/Ecs_2010/ECS2010AbstractBookFINAL.pdf)

MURSYS - Startseite MURSYS - Nordsee alphabetisch MURSYS - Ostsee alphabetisch
MURSYS - aktuell MURSYS - retrospektiv MURSYS - Archiv

Suche


Wenn Sie Informationen zu bestimmten Begriffen suchen, können Sie sich hier alle Seiten anzeigen lassen, die diese Begriffe enthalten.





Verknüpfung der Begriffe mit

Druckversion

Seite drucken

Kontakt


Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die MURSYS-Redaktion, Telefon 040 3190 - 3523

Links


Mehr dazu auf www.bsh.de:
MUDAB
DOD
BLMP

English Version

 
go...
 
 © 2017 Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Aktualisiert am: 31.03.2010 15:08:36  
 Druckversion

Home • English Version • Kontakt • Hilfe •  Informationsfreiheitsgesetz • Bundesgremienbesetzungsgesetz • Impressum