Logo des Bundesamtes fuer Seeschifffahrt und Hydrographie    
 

Praktikum / Rechtsreferendariat

   
 
 

Praktikanten / Rechtsreferendariat im BSH

 

Praktika im öffentlichen Dienst bieten interessierten Menschen die Möglichkeit, einen Einblick in die unterschiedlichen Berufsgruppen in einer Behörde zu bekommen. Sie vermitteln nicht nur erste praktische Berufserfahrung, sondern geben auch Einblicke in das Zusammenwirken der einzelnen Tätigkeiten der zu erlernenden Berufe.

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) als wissenschaftlich arbeitende Behörde stellt eine einzigartige Verknüpfung her zwischen dem „traditionellen“ Dienst in der Bundesverwaltung und wissenschaftlicher/forschender Arbeit. Diese nahtlose Verschmelzung forschender, entwickelnder sowie Verwaltungsarbeit gewährt einen weitreichenden Eindruck weit über die eigentlichen Berufs- und Tätigkeitsvorstellungen hinaus.

Beim BSH ist es möglich vorgeschriebene unentgeltliche Pflichtpraktika z. B. während der Schulausbildung oder im Rahmen eines Studiums zu absolvieren. Die genauen Bestimmungen zur Ausgestaltung solcher Praktika ergeben sich aus der jeweiligen Ausbildungs- bzw. Studienordnung. Im Rahmen der Berufsorientierung können in den Ausbildungsberufen des BSH auch freiwillige Praktika von bis zu drei Monaten im BSH abgeleistet werden, sofern sie nicht der Überbrückung bis zum Antritt eines bereits feststehenden Studien- oder Ausbildungsplatzes dienen. Sollten Sie Interesse an einem Praktikum im BSH haben, sollte Ihre Bewerbung folgendes enthalten:

Für Rostock:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeitraum uns Art (vorgeschrieben oder freiwillig) des Praktikums
  • Wunschbereich (den Aufbau des BSH entnehmen Sie bitte dem Organigramm)
  • Alternativbereich

Für Hamburg:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeitraum des Praktikums
  • Wunschberufe (maximal zwei)

 

Ausbildungsberufe

Weitere Berufe (im Rahmen von Pflichtpraktika)

Chemielaborant/-in
Elektrotechniker/-in
Fachangestellte/-r für Medien und Informationsdienste
Fachinformatiker/-in
Feinwerkmechaniker/-in
Geomatiker/-in
Schiffsmechaniker
Verwaltungsfachangestellte/-r

Biologe/-in
Chemiker/-in
Elektrotechniker/-in
Feinmechaniker/-in
Geograph/-in
Geoinformatiker/-in
Geologe/-in
Geowissenschaftliche Berufe
Informationstechnische Berufe (nicht betriebswirtschaftlich)
Ingenieur/-in
Jura
Mathematiker/-in
Meteorologe/-in
Ökotoxikologe/-in
Organisator/-in
Ozeanograph/-in
Physiker/-in
Techniker/-in
Umweltwissenschaftler/-in
Vermessungstechniker/-in
Verwaltung

Schülerpraktika im BSH Hamburg

Schülerpraktika im BSH Rostock

Rechtsreferendare/innen im BSH

 

Suche


Wenn Sie Informationen zu bestimmten Begriffen suchen, können Sie sich hier alle Seiten anzeigen lassen, die diese Begriffe enthalten.





Verknüpfung der Begriffe mit

Druckversion

Seite drucken

Kontakt


Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an
Praktika in Hamburg
Susan Wegner,
Telefon 040 3190 - 2278

Praktika in Rostock
Anne Schweninger,
Telefon 0381 4563 - 693

English Version

 
go...
   © 2017 Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Aktualisiert am: 03.04.2017 08:48:50  
 Druckversion

Home • English Version • Kontakt • Hilfe •  Informationsfreiheitsgesetz • Bundesgremienbesetzungsgesetz • Impressum