Logo des Bundesamtes fuer Seeschifffahrt und Hydrographie    
 

Forschung im BSH

   
 
 

Die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten des BSH sind anwendungsbezogen und unterstützen das BSH bei der zeitgemäßen Erledigung seiner Aufgaben

„Im Dienst für Schifffahrt und Meer“ lautet der Leitspruch des BSH.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, gewährleistet das BSH ein breites Spektrum an Dienstleistungen für die Seeschifffahrt, insbesondere für die Sicherheit und den erforderlichen Umweltschutz.

Die Erledigung dieser Aufgaben erfordert fundierte Kenntnisse über Schifffahrt und Meer, hohe Fachkompetenz, verlässliche Kontinuität, sowie intensive nationale und internationale Zusammenarbeit.

Politik und Gesellschaft brauchen wissenschaftsbasierte Beratung. Nur durch exzellente, zielgerichtete Forschungs- und Entwicklungsleistungen können die technisch-wissenschaftlichen Dienstleistungen so gestaltet werden, dass sie die jeweils erforderlichen Anwendungen der BSH-Kunden aus Politik, Wirtschaft, Behörden und Wissenschaft abdecken und zukünftige Tendenzen aufgreifen können.

Viele Forschungsthemen erfordern eine fachübergreifende Betrachtungsweise. Deshalb erfolgt deren Bearbeitung überwiegend in enger Kooperation mit anderen Ressortforschungseinrichtungen, universitären und außeruniversitären Forschungsinstituten und der Industrie. Dabei geht es häufig darum, neue Erkenntnisse aus der Grundlagenforschung in die Praxis zu überführen, sowie der Wissenschaft verlässliche Daten und Produkte bereitstellen zu können.

Der „Forschungs- und Entwicklungsrahmen“ des BSH gibt einen Überblick über die für das BSH relevanten Forschungsfelder. Nähere Informationen zu einzelnen Forschungsaktivitäten enthalten die jährlich erscheinenden „Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten“.

 

Titelseite Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten

 

Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten

Durch die "Forschungs- und Entwicklungsaktivtäten 2016" wird ein aktualisierter Stand der Vorhaben des BSH im Jahr 2016 veröffentlicht. Die aktuellen Forschungsschwerpunkte aus den Abteilungen Meereskunde, Nautische Hydrographie und Seeverkehr mit den jeweils dazugehörenden Projekten werden detailliert dargestellt.

Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten 2016 (PDF, 93 Seiten)

Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten 2015 (PDF, 83 Seiten)

Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten 2014 (PDF, 89 Seiten)

Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten 2013 (PDF, 109 Seiten)

 

Titelseite Forschungs-- und Entwicklungsrahmen

Forschungs- und Entwicklungsrahmen

Mit dem vorliegenden Forschungs- und Entwicklungskonzept „Im Dienst für
Schifffahrt und Meer“ werden die aktuellen und zukünftigen Forschungs- und Entwicklungsthemen sowie die damit verbundenen FuE-Bedarfe in einer für das BSH ganzheitlichen Form dargestellt.

Forschungs- und Entwicklungsrahmen 2016 (PDF, 46 Seiten)

 

 

 

 

Suche


Wenn Sie Informationen zu bestimmten Begriffen suchen, können Sie sich hier alle Seiten anzeigen lassen, die diese Begriffe enthalten.





Verknüpfung der Begriffe mit

Druckversion

Seite drucken

Kontakt


Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an
forschung@bsh.de

Links


Mehr dazu auf www.bsh.de:
Struktur des BSH
BSH auf einen Blick
Anfahrtbeschreibung

 
 © 2017 Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Aktualisiert am: 27.12.2016 12:46:10  
 Druckversion

Home • English Version • Kontakt • Hilfe •  Informationsfreiheitsgesetz • Bundesgremienbesetzungsgesetz • Impressum