Logo des Bundesamtes fuer Seeschifffahrt und Hydrographie    
 

Verwaltungsfachangestellte/r

   
 
 

Alle Infos auf einen Blick

 

PC-Tastatur

Ausbildung zum/zur

Verwaltungsfachangestellten

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Ausbildungsorte

Praktische Ausbildung: BSH Hamburg und Rostock, Dienstbegleitende Unterweisungen in Kiel, Koblenz oder Kleinmachnow, Praktika in anderen Behörden
Theoretische Ausbildung: Verwaltungsschule des Zentrums für Aus- und Fortbildung in Hamburg

Ausbildungsinhalte:

z.B.

  • Planen und Organisieren von Arbeitsprozessen
  • Vorbereitung, Erhebung und Auswertung von Daten
  • Ermitteln von Sachverhalten und Anwendung von Rechtsvorschriften
  • Bearbeitung von Personalangelegenheiten und Berechnen von Entgelten
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Ausführung von Haushalts- und Wirtschaftsplänen und Bearbeiten von Zahlungsvorgängen
  • Anwendung moderner Informations- und Kommunikationstechnik

Voraussetzungen:

  • Schulabschluss mit befriedigenden Leistungen, insbesondere in den Fächern Deutsch und Mathematik
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verschwiegenheit
  • Gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Kontaktfreudig und verantwortungsbewusst
  • Engagement und Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit und eine sorgfältige Arbeitsweise
  • IT – Kenntnisse (Word & Excel)

Perspektiven nach der Ausbildung: allgemein

  • Arbeiten im öffentlichen Dienst
  • Möglichkeit zur Weiterbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt/in
  • Berufsbegleitender Studiengang „Verwaltungsmanagement“

Ansprechpartner:

Allgemeine Informationen zu der Ausbildung und dem Berufsbild des/der Verwaltungsfachangestellten erhält man u. a. bei Arbeitsagenturen und der zuständigen Stelle im Berufsbildungszentrum in Koblenz.

Ausbildungsstandorte

Übersichtskarte Deutschland

Übersichtskarte Deutschland (PDF)

Übersichtskarte Hamburg

Übersichtskarte Hamburg (PDF)

Zur Startseite

 

 

Suche


Wenn Sie Informationen zu bestimmten Begriffen suchen, können Sie sich hier alle Seiten anzeigen lassen, die diese Begriffe enthalten.





Verknüpfung der Begriffe mit

Druckversion

Seite drucken

Kontakt


Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die
Ausbildungskoordinatorin
Lydia Böhmke ,
Telefon 040 3190 - 2233

Links


Mehr dazu auf www.bsh.de:
Struktur des BSH
BSH auf einen Blick
Anfahrtbeschreibung

 
 © 2017 Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Aktualisiert am: 18.11.2016 08:37:37  
 Druckversion

Home • English Version • Kontakt • Hilfe •  Informationsfreiheitsgesetz • Bundesgremienbesetzungsgesetz • Impressum