DOD-Datenzentrum





Logo des Bundesamtes fuer Seeschifffahrt und Hydrographie
   
 

DOD-Datenzentrum

   
 
 

Deutsches Ozeanographisches Datenzentrum

Das DOD
ist eines der Nationalen Ozeanographischen
Datenzentren des Logo International Oceanographic Data and Information Exchange -Netzwerks.
Über das DOD
Aufgaben
Kontakt
Aktuelles:
2. – 5. Oktober 2017
Abschlussworkshop des ODIP II – Projektes im Marine Institute, Galway, Irland.
Auf dem Weg zu einer globalen e-Infrastruktur leitet das DOD die Entwicklung eines CSR-Prototypen, wie er unter SeaDataNet realisiert wurde.
Weitere Informationen  www.odip.eu

Meeresforschung mit Forschungs-Zeppelin, Forschungs-Motorsegler und Forschungsschiffen.
Mehr unter Uhrwerk Ozean
Ältere Beiträge:
Optimierung der IODE-Arbeiten weiter..
Forschungs/Überwachungsfahrten
Fahrtplanung
Fahrtinventur (national)
Fahrtinventur (international)
Pogo  /  EuroFLEETS
Cruise Summary Report - submission
Daten
Datenzugang
Datenanfrage-offline (E-Mail)
Schiffsdaten des DAVIS-SHIP Landsystems (WERUM)
Bathymetrische Daten
Nutzungsbedingungen
Möglichkeit, Reiseinformationen und Daten direkt herunterzuladen oder eine Anfrage an das DOD per E-Mail zu senden. Lesen Sie bitte aufmerksam die Nutzungsbedingungen!
Produkte
GeoSeaPortal
Northwest Shelf Daten Portal
Unsere Partner
PANGAEA
BODC (British Oceanographic Data Centre)
IFREMER
Projekte
SeaDataNet
EMODnet -PHYSICS / -CHEMISTRY / -BIOLOGY / -HYDROGRAPHY / -GEOLOGY
Geo-Seas
My Ocean
MaNIDA
MDI-DE
Internationale Einbindung
IODE
JCOMM
ICES
EuroGOOS
BOOS
NOOS
Ozean Eislandschaft Forschungschiff Gauss

 

 
 © 2017 Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Aktualisiert am: 26.09.2017 12:49:09  
 Druckversion

Home • English Version • Kontakt • Hilfe •  Informationsfreiheitsgesetz • Bundesgremienbesetzungsgesetz • Impressum