Vorige Versionen der Schiffsausrüstungsrichtlinie





Logo des Bundesamtes fuer Seeschifffahrt und Hydrographie
   
 

Vorige Versionen der Schiffsausrüstungsrichtlinie

   
 
 

Richtlinie 2015/559/EU dt, Directive 2015/559/EU engl

  • von der EU-Kommission beschlossen am 09. April 2015
  • bekannt gemacht im Amtsblatt der EU (L95 vom 10. April 2015)
  • in Deutschland in Kraft getreten am 30. April 2016

Richtlinie 2014/93/EU dt , Directive 2014/93/EU engl

  • von der EU-Kommission beschlossen am 18. Juli 2014
  • bekannt gemacht im Amtsblatt der EU (L220 vom 25. Juli 2014)
  • in Deutschland in Kraft getreten am 14. August 2015

Richtlinie 2013/52/EU dt, Directive 2013/52/EU engl

  • von der EU-Kommission beschlossen am 30. Oktober 2013
  • bekannt gemacht im Amtsblatt der EU (L304 vom 14. November 2013)
  • in Deutschland in Kraft getreten am 04. Dezember 2014

Richtlinie 2012/32/EU dt, Directive 2012/32/EU engl

  • von der EU-Kommission beschlossen am 25. Oktober 2012
  • bekannt gemacht im Amtsblatt der EU (L312 vom 10. November 2012)
  • in Deutschland in Kraft getreten am 30. November 2013

Richtlinie 2011/75/EU dt, Directive 2011/75/EU engl

  • von der EU-Kommission beschlossen am 02. September 2011
  • bekannt gemacht im Amtsblatt der EU (L239 vom 15. September 2011)
  • in Deutschland in Kraft getreten am 05. Oktober 2012

Richtlinie 2010/68/EU dt, Directive 2010/68/EU engl

  • von der EU-Kommission beschlossen am 22. Oktober 2010
  • bekannt gemacht im Amtsblatt der EU (L305 vom 20. November 2010)
  • in Deutschland in Kraft getreten am 10. Dezember 2011

Richtlinie 2009/26/EG dt, Directive 2009/26/EC engl

  • von der EU-Kommission beschlossen am 06. April 2009
  • bekannt gemacht im Amtsblatt der EU (L113 vom 06. Mai 2009)
  • in Deutschland in Kraft getreten am 06. April 2010
  • im Anhang A.1 nun auch Navigationsleuchten (A.1/6.1)

Richtlinie 2008/67/EG dt, Directive 2008/67/EC engl

  • von der EU-Kommission beschlossen am 30. Juni 2008
  • bekannt gemacht im Amtsblatt der EU (L171 vom 01. Juli 2008)
  • in Deutschland in Kraft getreten am 21. Juli 2009
  • die Übergangsfrist für bisher schon in Anhang A.1 aufgenommene Ausrüstung entfällt, z.B. bei Normänderung
  • Überarbeitung der Anhänge A.1 und A.2

          Weitere Informationen finden Sie auch in den Kommentaren der Kommission zur Richtlinie 2008/67/EG.

Richtlinie 2002-75/EG dt, Directive 2002/75/EC engl

  • von der EU-Kommission beschlossen am 02. September 2002
  • bekannt gemacht im Amtsblatt der EU (L254 vom 23. September 2002)
  • in Deutschland in Kraft getreten am 23 März 2003
  • Überarbeitung der Anhänge A.1 und A.2

Richtlinie 2001-53/EG dt, Directive 2001-53/EC engl

  • von der EU-Kommission beschlossen am 10. Juli 2001
  • bekannt gemacht im Amtsblatt der EU (L204 vom 28. Juli 2001)
  • in Deutschland in Kraft getreten am 01. Februar 2002
  • Überarbeitung der Anhänge A.1 und A.2

Richtlinie 1996/98/EG dt, Directive 1996/98/EC engl

 
 © 2017 Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Aktualisiert am: 13.04.2017 09:46:03  
 Druckversion

Home • English Version • Kontakt • Hilfe •  Informationsfreiheitsgesetz • Bundesgremienbesetzungsgesetz • Impressum