Leitbild





Logo des Bundesamtes fuer Seeschifffahrt und Hydrographie
   
 

Leitbild

   
 
 


Das BSH steht vor der Herausforderung, gleichbleibend gute Leistungen bei steigenden Anforderungen unter anhaltenden oder zunehmenden Haushaltszwängen zu erbringen. Schwierige Randbedingungen verlangen eine dauernde kritische Bewertung von Aufgaben, Qualitätsvorgaben und Organisatonsstrukturen.

Um für eine zukunftsorientierte Entwicklung des BSH die Fähigkeit zu Wandel und Weiterentwicklung zu sichern, sind von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Grundwerte entwickelt worden, die uns künftig in unserem gemeinsamen Handeln leiten sollen. Dieses Leitbild stellt gewissermaßen die Essentials unserer „Unternehmenskultur“ dar. Sinnvolle Elemente aus den begonnenen Reformprozessen in der öffentlichen Verwaltung werden darin ebenso einbezogen wie gute Traditionen und Werte, die in der weit über hundertjährigen Geschichte des BSH geschaffen und gepflegt wurden: Qualifikation, Verantwortungsbewusstsein, Motivation und Zusammengehörigkeitsgefühl.

Die Leitsätze helfen uns, die Aufgaben eines maritimen Dienstleisters kompetent und konsequent kundenorientiert wahrzunehmen. Im Innenverhältnis sorgen sie für Information, Dialog und Mitwirkung und bilden so die Grundlage für Motivation, Identifikation und die Bereitschaft, übertragene Verantwortung auszuschöpfen. Das BSH-Leitbild unterliegt einem ständigen Prozess der Überprüfung und Aktualisierung.

 

 
 © 2017 Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Aktualisiert am: 19.05.2011 14:21:41  
 Druckversion

Home • English Version • Kontakt • Hilfe •  Informationsfreiheitsgesetz • Bundesgremienbesetzungsgesetz • Impressum