Operationelle Modelle





Logo des Bundesamtes fuer Seeschifffahrt und Hydrographie
   
 

Operationelle Modelle

   
 
 

Das Euler'sche Ausbreitungsmodell


Das Euler'sche Ausbreitungsmodell simuliert die zeitliche Entwicklung von Konzentrationsverteilungen. Der im Modell verwendete Transportalgorithmus ermöglicht die Darstellung starker Konzentrationsunterschiede (Fronten).

Verteilung der Schadstoffe des Elbehochwassers, 2013
Verteilung der Schadstoffe des Elbehochwassers, 2013

Untersuchungen zur Ausbreitung von wasserlöslichen Substanzen und zur Wasserqualität der Nord- und Ostsee werden deshalb überwiegend mit dem Euler'schen Ausbreitungsmodell durchgeführt. Das Modell kann beispielsweise eine Antwort auf die Frage liefern, wie sich schädliche Stoffe, die durch die Flüsse ins Meer gelangen, ausbreiten und verteilen.

Übersicht Ausbreitungsmodelle             Übersicht Operationelle Modelle

 
 © 2017 Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Aktualisiert am: 07.07.2016 15:13:06  
 Druckversion

Home • English Version • Kontakt • Hilfe •  Informationsfreiheitsgesetz • Bundesgremienbesetzungsgesetz • Impressum