Schiffseinsatzplan 2013





Logo des Bundesamtes fuer Seeschifffahrt und Hydrographie
   
 

Schiffseinsatzplan 2013

   
 
 

FFS Clupea

2013

Technische Daten
Einsatzplanung: Thünen-Institut für Ostseefischerei
Adresse: Alter Hafen Süd 2, 18069 Rostock
Länge des Schiffes: 28,80 m
Breite des Schiffes: 7,70 m
Rufzeichen: DBFM
Vermessung: 241 BRZ
Reisegeschwindigkeit: 11,0 kn
Tiefgang: 2,30 m
Weitere Informationen: Thünen-Institut für Ostseefischerei



Fahrt-Nr Zeitraum Arbeitsgebiet Aufgabe/Thema Fahrtleiter / Institut Ausgangs - Zielhafen
26807.01.-15.02.2013westliche OstseeTechnische Untersuchungen zu bestandserhaltender FischereiMieske /
TI-OSF
Rostock-Rostock
26919.02.-08.03.2013OstseeRAWSAPolte+NN /
TI-OSF
Rostock-Stralsund
27012.03.-26.06.2013Ostsee, Greifswalder BoddenRHLS - Rügen Heringslarven Survey, ggf. Zusatzprogramm Fischerei Polte /
TI-OSF
Stralsund-Stralsund
27102.07.-31.07.2013Ostsee, Arkonasee, BornholmseeReproduktion Dorsch ( 24h Seebetrieb mit 24h Planktonarbeiten und Tagfischerei)Stepputtis+Bleil /
TI- OSF
Rostock-Rostock
27205.08.-23.08.2013Beltsee / OstseePassive Fischerei, Schweinswalpingervon Dorrien /
TI-OSF
Rostock-Rostock
27329.08.-10.09.2013Pommersche Bucht / OstseeBiodiversität / südl. Ostsee (TV 3/520 Aalzeese)Böttcher+Winkler /
TI-OSF + Uni Rostock
Rostock(Sassnitz)Rostock
27416.09.-30.09.2013Wattenmeer / NordseeDYFS / Nordsee (Baumkurre)Neudecker /
TI-SF
Cuxhaven-Cuxhaven
27507.10.-25.10.2013Arkonasee, westliche OstseeTechnische Untersuchungen zu bestandserhaltender FischereiMieske /
TI-OSF
Rostock(Sassnitz)Rostock
27629.10.-22.11.2013Greifswalder Bodden, Arkonasee, westliche OstseeRAWS/Ostsee, Fehmarn BeltPolte+NN /
TI-OSF
Rostock(Stralsund, Lauterbach, Sassnitz)Rostock
27726.11.-20.12.2013Arkonasee, westliche OstseeUnterwasserbeobachtung, Bestandserhaltende Fischerei / OstseeMieske+Stepputtis/
Ti-OSF
Rostock(Sassnitz)Rostock

Stand: 18.01.2013

TI-SF Thünen Institut für Seefischerei
TI-FOE Thünen Institut für Fischereiökologie
TI-OF Thünen Institut für Ostseefischerei

Die Anzahl der freien Plätze kann beim Fahrtleiter erfragt werden

Fahrtplanung

Cruise schedule

 
 © 2017 Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Aktualisiert am: 14.03.2013 13:12:04  
 Druckversion

Home • English Version • Kontakt • Hilfe •  Informationsfreiheitsgesetz • Bundesgremienbesetzungsgesetz • Impressum